L10K
Deutsch English Français Česky Nederlands

22. Internationaler Läuferzehnkampf 2005
− Potsdam −
Presse- und Erlebnisberichte

Scholz - König im Läuferzehnkampf

Vom Himmelfahrtstag bis Sonntag war die Anlage im Potsdamer Luftschiffhafen fest in der Hand von Teilnehmern aus 4 Nationen, die im Rahmen des 22. Internationalen Läuferzehnkampfes ihre Könige krönten. Die erreichten Zeiten aus den zehn Laufdisziplinen von 60 m bis 10000 m werden in Punkte umgerechnet um so den Sieger zu ermitteln.

Bei seiner 9. Teilnahme konnte sich Jens-Peter Scholz vom PSV Halle nach Platz Drei im Vorjahr erstmals den Gesamtsieg im Läuferzehnkampf sichern. Nach Eik Fricke, der 1994 und 1998 erfolgreich war, ist Scholz der zweite Hallenser der sich in die Siegerliste eintragen konnte. Am Schlusstag konnte er im abschließenden 10000 m-Lauf, den bis dahin Führenden, Bryan Herbst vom USC Magdeburg, mit einer bravourösen Leistung noch abfangen. In der Endabrechnung hatte Scholz 68 Punkte Vorsprung vor dem knapp 20-jährigen Magdeburger. Scholz, mit seinen mittlerweile 40 Lenzen ältester Sieger bisher, krönte zudem seine Gesamtleistung mit einem neuen Landesrekord über 400 m. Der steht jetzt bei 53,63 Sekunden.

Mit Lothar Rochau, ebenfalls PSV Halle, konnte sich ein weiterer Hallenser gut in Szene setzen. Er belegte in seiner Altersklasse M 50 den zweiten Platz. Sein Vereinskollege Enrico Kurzhals wurde Achter in der M 30. Walter Matthes vom USV Halle war der überlegene Sieger in der M 70.

Bei den Frauen waren zwei hallesche Teilnehmerinnen am Start. Das beste Resultat erzielte Ella Tendler. Nach 4 Wettkampftagen belegte die PSVerin den vierten Platz hinter dem siegreichen Saalfelder Trio Linda Zedler, Janette Müller und Karolin Kamp. In der Altersklasse W 40 war das der Sieg für die Hallenserin. Durch die USVerin Christina Matthes gab es in der W 55 ebenfalls einen halleschen Erfolg.

Bei der Abschlusszeremonie empfingen die Sieger ihre Pokale und mit den weiteren Platzierten Glückwünsche von Ulrike Bruns und Org.-Chef Olaf Beyer. Beide waren einst im Mittelstreckenbereich international für die DDR erfolgreich.

Ergebnisse sind unter www.laeuferzehnkampf.de einzusehen.

Frank Berger für http://www.laufen-in-halle.de, 09.05.2005

    Letzte Änderung: 14.11.2017   [Seitenanfang]   [Startseite]   [Impressum]   [2018]   [2017]     Alle Angaben ohne Gewähr.      © 2002-2017 Uwe Warmuth >>> www.laeuferzehnkampf.eu
Seitenanfang