L10K
Deutsch English Français Česky Nederlands

24. Internationaler Läuferzehnkampf 2007
− Hermsdorf/Thüringen −
Presse- und Erlebnisberichte

Zehn Läufe in vier Tagen

Leichtathletik: Hermsdorf erlebt internationalen Läufer-Zehnkampf

20070427-OTZ-2.jpg
Lauftalent Sirka Ay vom SV Hermsdorf. Foto: Henning

Hermsdorf (OTZ/piek). Das hat Thüringen noch nicht erlebt. 100 Leichtathleten aus Deutschland, Österreich, Schweiz und Großbritannien werden vom Sonnabend bis zum Dienstag - also in vier Tagen - zehn Laufdisziplinen austragen.

Die Werner-Seelenbinder-Sportstätte Hermsdorf ist Austragungsort des 24. Internationalen Läufer-Zehnkampfes. "Man muss sich in vier Tagen zehn Mal auf einen Lauf vorbereiten und versuchen, so nah wie möglich an die Bestleistungen heranzukommen", erklärt Sirka Ay den nicht ganz normalen Wettkampf. Gelaufen werden alle Strecken zwischen 60 und 10.000 Meter.

Die 18-jährige Gymnasiastin aus Hermsdorf hat auch gemeldet. Vergangenes Jahr in Linz konnte sie nach langer Verletzungspause nur die kurzen Strecken zwischen 60 und 400 Meter absolvieren. "Deshalb habe ich auch nicht den Vergleich, weiß gar nicht, was auf mich zukommt."

Das Training in der Hermsdorfer Läufergruppe, das seit vier Jahren unter Leitung von Michael Brucha steht, wurde in den vergangenen Wochen vom Gelände auf die Bahn verlegt. "Wir wollten uns an den anderen Untergrund gewöhnen, deshalb der Wechsel." Als schwierigste Disziplin sieht Sirka Ay die Stadionrunde. "400 Meter sind eine Mischung aus kurz und lang, man kann sich schnell verschätzen."

Vor zwei Jahren gehörte Sirka Ay im Freistaat zu den schnellsten Läuferinnen in ihrem Altersbereich. Den Gera-Cup gewann sie, beim Thüringencup wurde sie Zweite. "Vielleicht kann ich ja dieses Jahr an diese Erfolge anknüpfen?"

Zeitplan für den Läufer-Zehnkampf, Sonnabend: 10.30 Uhr - Eröffnung, 11 Uhr - 60 Meter, 13 Uhr - 1500 Meter, 17 Uhr - 400 Meter. Sonntag: 10 Uhr - 100 Meter, 12.30 Uhr - 3000 Meter, 17 Uhr - 800 Meter. Montag: 9 Uhr - 200 Meter, 12 Uhr - 5000 Meter, 17 Uhr - 1000 Meter. Dienstag, 1. Mai: 8 Uhr - 10000 Meter, gegen 13.30 Uhr - Siegerehrung.

Ostthüringer Zeitung, 27.04.2007

    Letzte Änderung: 14.11.2017   [Seitenanfang]   [Startseite]   [Impressum]   [2018]   [2017]     Alle Angaben ohne Gewähr.      © 2002-2017 Uwe Warmuth >>> www.laeuferzehnkampf.eu
Seitenanfang