L10K
Deutsch English Français Česky Nederlands

29. Internationaler Läuferzehnkampf 2012
− Albi −
Presse- und Erlebnisberichte

Podiumsplatz für Arndt beim Lauf-Zehnkampf

Leichtathletik l Albi/Magdeburg Beim diesjährigen XXIX. Läufer-Zehnkampf im französischen Albi gelang es seit 2009 erstmals wieder einem Magdeburger Athleten, einen Podiumsplatz zu belegen. Sebastian Arndt vom USC erkämpfte sich den dritten Platz in der Gesamtwertung. In der Teamwertung gelang dem 31-jährigen Bauingenieur zusammen mit seinen Vereinsgefährten Pavlo Lypovka (Platz 4) und Philipp Kinzel (Platz 10) sogar der Gesamtsieg.

Arndt sammelte vor allem durch starke Leistungen in den Mittel- und Langstrecken ein souveränes Punktekonto. So durchlief er die 1500-Meter-Distanz in 4:15,84 Minuten und die 3000-Meter-Distanz in 9:27,79 Minuten. Im abschließenden Rennen über die 10000 Meter erzielte er im strömenden Regen 35:42,76 Minuten.Das Team USC II (Sebastian Jachalski, Marco Schirmer, Hardy Puschmann) erkämpfte sich den fünften Platz der Gesamtwertung.

Die einzige Dame der Magdeburger, die 24-jährige Christina Prehm, freute sich über einen passablen siebten Rang in der Frauenwertung. Torsten Pauer (SCM), der durch seine souveränen Sprintleistungen am ersten Tag (u. a. 60 m 7,26 sec) die Führung übernommen hatte, musste allerdings am zweiten Wettkampftag erkrankt aufgeben. Björn Köhn (USC) strich bereits am ersten Tag erkrankt die Segel.

Der Internationale Läufer-Zehnkampf beinhaltet alle olympischen Laufstrecken von den 100 Metern bis zu 10000 Metern zuzüglich den Läufen über 60, 1000 und 3000 Meter. Er wird innerhalb von vier Tagen absolviert. Im nächsten Jahr findet er in der Tschechischen Republik statt.

Bester Magdeburger Starter war bisher Oliver Vogel (jetzt SCM) mit seinem Gesamtsieg im thüringischen Saalfeld 2009. Andreas Lange (Bad Blankenburg 2002) und Brian Herbst (Potsdam 2005) errangen zweite Plätze. Sandro Schirmer (Kapfenberg 2001) erkämpfte sich Rang drei.

Die beste Magdeburgerin war bisher Brigitte Michaelis (alle USC) mit Platz vier im tschechischen Nova Paka 2010.

www.volksstimme.de, 31.05.2012

    Letzte Änderung: 14.11.2017   [Seitenanfang]   [Startseite]   [Impressum]   [2018]   [2017]     Alle Angaben ohne Gewähr.      © 2002-2017 Uwe Warmuth >>> www.laeuferzehnkampf.eu
Seitenanfang